Die gläubigen Schuldner - Yoshi Frey

Taschenbuch: 192 Seiten
Books on Demand, 2005
ISBN-13: 978-3833433108

Dieses Buch versucht die Frage zu beantworten, warum unser - bei näherem Hinsehen - mangelhaft funktionierendes Geldsystem existieren kann, ohne dass es von den meisten Menschen in Frage gestellt wird.

Die Antwort auf diese Frage findet der Autor im kollektiven Unbewußten, und kommt zu einem überraschenden Ergebnis: Geld ist eine Glaubensangelegenheit, der Mammonismus eine Pseudoreligion.
Das scheinbar rationale Fundament der modernen Zivilisation erweist sich bei näherer Betrachtung als irrationales, sakrales Paradigma unserer Kultur.

Yoshi Frey lanciert hiervon ausgehend eine schlüssige und provokante Hypothese: das heutige Schuldgeld wird als eine unbewußte gesellschaftliche Projektion enthüllt, welches mit seinen inhärenten Zwängen die Menschheit in einer selbstzerstörerischen "Matrix" gefangen hält. Es gelingt ihm, die spirituellen Hintergründe dieser Projektion im kollektiven Schatten aufzuspüren und die existentielle Aufgabe der inneren Bewußtwerdung klar zu machen. […]

Frey sieht im Prozeß der Selbsterkenntnis den Schlüssel zur Heilung unserer sozialen Gemeinschaft und unserer gestörten Beziehung zur Natur.

[es stehen zwei Exemplare zum Verkauf]
Region(en): Lausitz, Augsburg, Berlin, Uckermark, Darmstadt, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Islam, Kleve

de
Privat
Neu & Originalverpackt
35 Rheingold
Versandkostenfrei
Abholung, Versand
Der Verkäufer nimmt diesen Artikel innerhalb von 14 Tagen zurück.
*** Eintrag wurde vor 2263 Tagen aktualisiert ***

Ähnliche Einträge

Elektro-Installation sicher und richtig. düwi Ratgeber
Taschenbuch: 131 Seiten Verlag: düwi, (1993) Sprache: Deutsch
Himmel auf Erden - Stefan Wehmeier
Dieses Buch wird wohl kaum im Feuilleton der FAZ oder der ZEIT erwähnt werden, weil es zwei Stützen unserer Matrix hinterfragt: Den Kapitalismus...
Kurt Schumacher - Lerne Basic mit C116/16/PLUS 4
Autor: Kurt Scharnbacher Titel: Lerne Basic mit dem Commodore 116/16/Plus 4 Seiten: 159 Verlag: Commodore Auflage: 3 Erschienen: 1986
BÜCHER * DVDs * alles zur SOZIALEN PLASTIK!
div. Artikel auf unserer Seite.
Josef Schaller - Gold, Gott und Glas (Die Tränen Gottes)
517 Seiten mit Abbildungen, mit Schutzumschlag. In sehr gutem Zustand, Schutzumschlag mit geringen Gebrauchsspuren.
 
Die Leistungskraft der Rheingolder © 2017 www.rheingoldregio.de
Impressum/Kontakt Datenschutz