Gedichte und Aphorismen (Auftragswerke)

Wolf Bergelt (Berlin) begreift das Sein als freie Selbstgestaltung, dessen Sinn Begegnung und „soziale Plastik" (Beuys) ist. Diese Haltung führte ihn auf Wege, wo Schaffens- und Erkenntnisfreude immer wieder kreative Regsamkeit gebiert, die er als Musiker, Forscher, Autor, Dichter und Begegnungswesen erlebt.

Ich möchte die Rheingold-Idee unterstützen, indem ich die Währung gelegentlich gern auch für Auftragswerke (Gedichte, Aphorismen, niveauvolle Werbetexte) akzeptiere.

Kostenproben aus meinem Schaffen finden Sie unter der angegebenen Webseite "Herzgeist".
de
*** Eintrag wurde vor 2606 Tagen aktualisiert ***

Standort:

Berlin

Ähnliche Einträge

"Was heißt hier eigentlich Kunst?"
"Was heißt hier eigentlich Kunst?"
Glitzerfisch
glitzerfisch.com Herzlich willkommen bei Glitzerfisch, Projektvorhaben "Paradiese Künstlerdörfer". Projektidee & Texte : Sarah Liechtenstein...
Сяргей Брандт - Russische Geschichten für Kinder
Auf dem Blog "kazki" (zu deutsch: Geschichten) veröffentlich Rheingolder Сяргей Брандт seine Gedichte und Märchen.
Christine Sommer
Angebot: Schauspielerin
Theater an der Niebuhrg
Das Theater an der Niebuhrg, seit 1996 Garant für gute und abendfüllende Unterhaltung. Hier gibt es von Musicals, über Shows und Theater, aber...
 
Die Leistungskraft der Rheingolder © 2017 www.rheingoldregio.de
Impressum/Kontakt Datenschutz